Gesundheitsamt entscheidet : Positiver Corona-Test – Krankenschwester soll trotzdem zur Arbeit gehen

Avatar_shz von 04. Mai 2021, 17:19 Uhr

shz+ Logo
Melanie L. und ihr Mann grüßen vorsichtshalber immer noch mit Maske und auf Anstand. Sie sind positiv, aber aus der Quarantäne entlassen.
Melanie L. und ihr Mann grüßen vorsichtshalber immer noch mit Maske und auf Anstand. Sie sind positiv, aber aus der Quarantäne entlassen.

Eine Familie aus Süderbrarup wurde positiv auf Corona getestet – dennoch hat das Gesundheitsamt die Quarantäne beendet.

Süderbrarup | Bei ihrer Arbeit in der Pflege gehören regelmäßige Corona-Test für Melanie L. aus Süderbrarup zum Alltag. Bei einem dieser Tests fiel ihr Ergebnis positiv aus – und später auch bei ihrem Mann und den drei Kindern im Alter von 7, 10 und 14 Jahren. Diese positiven Schnelltests wurden am 15. April durch PCR-Tests beim Schleswiger Gesundheitsamts bestätig...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen