„Mode Max Hansen“ in Tolk : Omikron-Welle: Die Nachfrage nach Festmode ist drastisch gesunken

Avatar_shz von 25. Januar 2022, 11:16 Uhr

shz+ Logo
Geschäftsführerin Claudia Hansen-Müller (l.) und ihre Mitarbeiterinnen stehen den Kunden auch in Corona-Zeiten zur Seite und helfen ihnen, das perfekte Kleid zu finden.
Geschäftsführerin Claudia Hansen-Müller (l.) und ihre Mitarbeiterinnen stehen den Kunden auch in Corona-Zeiten zur Seite und helfen ihnen, das perfekte Kleid zu finden.

Fast zwei Jahre hält die Pandemie nun schon an, viele Events mussten deshalb ausfallen. Das hat auch Einfluss auf das Geschäft „Mode Max Hansen“ in Tolk. Bedeuten keine Feste automatisch keine Verkäufe?

Tolk | Der Frühling bringt jedes Jahr aufs Ne...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen