Einzelhandel in Schleswig : Neue Chance: Edeka darf Real übernehmen

Avatar_shz von 17. März 2021, 16:18 Uhr

shz+ Logo
Real wird in Schleswig von Edeka übernommen.
Real wird in Schleswig von Edeka übernommen.

Das Bundeskartellamt hat einer Übernahme von 45 Real-Märkten durch Edeka zugestimmt – darunter auch der in Schleswig.

Schleswig | Seit Jahren bangen die rund 130 Mitarbeiter des Real-Marktes am Lattenkamp um ihre Zukunft. Der Metro-Konzern hatte alle 276 Real-Märkte an den russischen Finanzinvestor SCP verkauft, der danach begonnen hat, alle Märkte abzustoßen. Bislang hatte sich für Schleswig und viele andere Standorte noch kein Käufer gefunden. Wir müssen sicherstellen, dass Ver...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen