Bruno-Lorenzen-Schule : Sanierung und Anbau kosten fast elf Millionen Euro

Avatar_shz von 24. August 2021, 15:13 Uhr

shz+ Logo
Freut sich, dass die Renovierungsarbeiten Fahrt aufgenommen haben: Schulleiter Bernd Nissen.
Freut sich, dass die Renovierungsarbeiten Fahrt aufgenommen haben: Schulleiter Bernd Nissen.

Die in den 1960ern gebaute Gemeinschaftsschule ist in die Jahre gekommen – nun aber wird kräftig investiert. Rund elf Millionen Euro sollen Anbau, Sanierung und Modernisierung kosten.

Schleswig | „Wir haben einiges vor in den nächsten Monaten und Jahren“, sagt Bernd Nissen, „man könnte fast den Überblick verlieren“. Der Leiter der Bruno-Lorenzen-Schule ist dennoch sichtlich froh darüber, dass der 1960-er-Jahre-Bau seit den Sommerferien aufwändig saniert wird – und auch die Anbaupläne immer mehr Formen annehmen. Offene Decken bis zu den Herb...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen