Luftwaffen-Übung „SNAP 2021“ : Militär-Jets im Tiefflug: Zwei Tage Lärm über Jagel

Avatar_shz von 14. September 2021, 13:11 Uhr

shz+ Logo
Tornado (l.) und Eurofighter sind am Dienstag und Mittwoch im Tiefflug über Jagel zu sehen.
Tornado (l.) und Eurofighter sind am Dienstag und Mittwoch im Tiefflug über Jagel zu sehen.

Die Luftwaffen-Übung soll eine Fähigkeitsdarstellung aller fliegenden Waffensysteme der Bundeswehr sein. Viele Anwohner staunen und fragen sich: Wie tief dürfen Kampfflugzeuge eigentlich fliegen?

Jagel/Schleswig | Die ersten Fans hatten sich schon am Dienstagmorgen am Ufer des Haddebyer Noors mit ihren Kameras postiert, um die besten Schnappschüsse zu machen. Denn von hier aus hat man einen freien Blick auf die Einflugschneise des Jageler Fliegerhorstes. Dort findet am Mittwoch unter dem Titel „SNAP 2021“ eine Übung der Luftwaffe statt. Dabei handelt es sich um...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen