Neuer Vorstand gewählt : Kropper Musikschule erhöht die Beiträge und sucht Ausbilder

Avatar_shz von 18. August 2021, 11:17 Uhr

shz+ Logo
Der neu gewählte Vorstand der Kropper Musikausbildungsstätte: Melanie Hoffmann (vorn, v.li.), Nesrin Grünau, Karin Janson und Jean Cölln; hinten, v.li.: Sönke Scharlau, Imke Börgmann, Johannes Rasmussen und Berit Hansen.
Der neu gewählte Vorstand der Kropper Musikausbildungsstätte: Melanie Hoffmann (vorn, v.li.), Nesrin Grünau, Karin Janson und Jean Cölln; hinten, v.li.: Sönke Scharlau, Imke Börgmann, Johannes Rasmussen und Berit Hansen.

Wegen der Corona-Pandemie musste die Arbeit der Kropper Musikausbildungsstätte ruhen. Jetzt wurde der Vorstand neu gewählt, und es wurden wichtige Beschlüsse gefasst.

Kropp | Während der Corona-Pandemie waren auch die Aktivitäten der Musikausbildungsstätte (MAB) Kropp zum Erliegen gekommen. Jetzt konnten sich die Mitglieder wieder treffen und wählten dabei den gesamten Vorstand neu. Die neue Vorsitzende Melanie Hoffmann möchte vor allem den Verein in puncto Ausbilder und Schüler voranbringen. Deshalb wird sie den Verein in...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen