Ostern in Schleswig : Kirchengemeinde Schleswig: Die frohe Botschaft in finsteren Zeiten

Avatar_shz von 23. März 2021, 11:16 Uhr

shz+ Logo
Pastorin Sandra Matz, hier in der Pauluskirche, plant Ostern sowohl digital als auch analog.
Pastorin Sandra Matz, hier in der Pauluskirche, plant Ostern sowohl digital als auch analog.

Wie sich die evangelisch-lutherische Kirchengemeinde Schleswig auf das Osterfest in der kommenden vorbereitet.

Schleswig | Der Blick auf das vergangene Jahr – das ist für Pastorin Sandra Matz vor allem eine lebhafte Erinnerung an eine entbehrungsreiche und anstrengende Zeit. Auch in der evangelisch-lutherischen Kirchengemeinde ist fast nichts mehr, wie es einmal war. „Wir haben seit einem Jahr kein Abendmahl mehr gefeiert“, sagt Matz. Die Hygieneregeln haben das unmögl...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen