Frauenzentrum Schleswig : Hilfe via „text us“: Von Gewalt betroffene Frauen melden sich via Online-Beratung

Avatar_shz von 24. Januar 2022, 15:00 Uhr

shz+ Logo
Christiane Schunter (r.) zeigt Christina Weinbrandt (li.) von der Nospa, wie „text us“ funktioniert. Im Hintergrund: Tabea Schernus (li.) und Monika Staads.
Christiane Schunter (r.) zeigt Christina Weinbrandt (li.) von der Nospa, wie „text us“ funktioniert. Im Hintergrund: Tabea Schernus (li.) und Monika Staads.

Seit rund einem Jahr können Frauen sich via „text us“ an das Frauenzentrum wenden. Die Onlineberatung wird immer mehr genutzt. Das Frauenzentrum zieht eine Bilanz.

Schleswig, | „Rund 30 Frauen haben seit der Einführ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen