Kreis Schleswig-Flensburg : Grüne übernehmen alle Ausschuss-Sitze von den Freien Wählern

Avatar_shz von 13. September 2021, 17:29 Uhr

shz+ Logo
Wolfgang Warwel (r,) und Hans-Werner Jarmer (hinten l.) bilden bei den Freien Wählern keine Fraktion mehr. In der Mitte der bereits zuvor ausgeschiedene Lambert Gatzen.
Wolfgang Warwel (r,) und Hans-Werner Jarmer (hinten l.) bilden bei den Freien Wählern keine Fraktion mehr. In der Mitte der bereits zuvor ausgeschiedene Lambert Gatzen.

Nach dem erneuten Scheitern der Freie-Wähler-Fraktion im Kreistag haben die Grünen einen Antrag auf Abberufung von deren Ausschuss-Mitgliedern gestellt. Die frei werdenden Plätze übernehmen die Grünen selbst.

Schleswig | Die Freien Wähler im Kreis Schleswig-Flensburg werden wohl kurz nach der Bundestagswahl fast alle ihrer Ausschuss-Sitze auf Kreisebene verlieren. Bisher war die zweiköpfige Fraktion der Freien Wähler in allen sechs Ausschüssen des Kreistages vertreten gewesen. Durch den Rückzug von Hans-Werner Jarmer (wir berichteten) verliert die Partei nun aber die ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen