Wirtschaft in Schleswig-Flensburg : Verkauf kommt in Fahrt: Gewerbeplätze im Gewerbegebiet Schleswig-Schuby sehr gefragt

Avatar_shz von 25. November 2021, 15:58 Uhr

shz+ Logo
Auch wenn erst einige Unternehmen gebaut haben – bis zum Jahresende könnten knapp Dreiviertel der Fläche des Interkommunalen Gewerbegebiets Schleswig-Schuby verkauft sein.
Auch wenn erst einige Unternehmen gebaut haben – bis zum Jahresende könnten knapp Dreiviertel der Fläche des Interkommunalen Gewerbegebiets Schleswig-Schuby verkauft sein.

Es wird zu einer Erfolgsgeschichte mit langem Vorlauf: In den vergangenen Monaten wurden im Interkommunalen Gewerbegebiet Schleswig-Schuby wieder Grundstücke verkauft – und weitere Abschlüsse stehen bevor.

Schleswig/Schuby | Der Verkauf von Flächen im Interkommunalen Gewerbegebiet in Schleswig-Schuby nimmt immer weiter Fahrt auf. Im August berichteten die Verantwortlichen, dass rund 50 Prozent der Flächen verkauft seien. Und jetzt, so Verbandsvorsteher Jürgen Augustin, stünden die Chancen ziemlich gut, dass bis zum Jahresende fast 75 Prozent der Flächen verkauft werden kö...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen