Fahrdorf : Bürgermeister Frank Ameis: Freude über Drohne zur Rettung von Mensch und Tier

Avatar_shz von 08. April 2021, 11:13 Uhr

shz+ Logo
Freude über die neue Drohne: Sascha Ameis (v.li.), Volker Newe, Silvio Gärtner, Nils Wall, Karl-Heinz Wolff und Frank Ameis.
Freude über die neue Drohne: Sascha Ameis (v.li.), Volker Newe, Silvio Gärtner, Nils Wall, Karl-Heinz Wolff und Frank Ameis.

Dank zahlreicher Spenden konnten die Fahrdorfer Jäger und die Feuerwehr eine Drohne mit Wärmebildkamera anschaffen.

Fahrdorf | Zahlreiche Menschen trugen mit einer Spende dazu bei, den gemeinsamen Wunsch der Fahrdorfer Jäger und der Feuerwehr nach einer Drohne mit Wärmebildkamera zu erfüllen. Gemeinsam hatten Brandschützer und Jägerschaft das Projekt vor rund einem Jahr auf den Weg gebracht. Dass die Vereine, Verbände, die Gemeinde und Firmen das Vorhaben unterstützt haben, d...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen