Schleswig/Maasholm : Feuerprobe für das neue Seenotrettungsboot

Avatar_shz von 05. April 2021, 11:18 Uhr

shz+ Logo
Eine Segelyacht wurde durch das SRB 82 zurück in den Hafen nach Schleswig geschleppt.
Eine Segelyacht wurde durch das SRB 82 zurück in den Hafen nach Schleswig geschleppt.

Gleich zwei Einsätze musste das SRB 82 am Osterwochenende absolvieren.

Schleswig | Seit einer Woche liegt es im Schleswiger Stadthafen, das neue Seenotrettungsboot SRB 82 der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS). Eine echte Bewährungsprobe für den Neubau gab es am Osterwochenende. Gleich zwei Einsätze forderten Mensch und Material. Einsatz in Lindaunis Am Sonnabendabend wurde das SRB 82 gemeinsam mit der„...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen