Burgsee von Schloss Gottorf : Erneut Nachwuchs für die Schleswiger Seeadler

Avatar_shz von 29. März 2021, 16:11 Uhr

shz+ Logo
Die Altvögel wechseln sich mit dem Füttern des Nachwuchses ab.
Die Altvögel wechseln sich mit dem Füttern des Nachwuchses ab.

Die Greifvögel vom Gottorfer Burgsee sind seit Sonntag wieder mit Füttern und Brutpflege beschäftigt.

Schleswig | Nach 39 Bruttagen, einen Tag später als erwartet, war es soweit: Am Sonntag konnte sich das Schleswiger Seeadler-Paar über den Schlupf des ersten Kükens in diesem Jahr freuen. Erneut waren die Greifvögel vom Gottorfer Burgsee damit schneller als die meisten anderen Seeadler in Schleswig-Holstein. „Zu sehen ist zwar noch nichts, aber das Verhalten der ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen