Schleswiger Ladenstraße : „Hat was von Tante Emma“: Edeka Christensen schließt seine Türen

Avatar_shz von 26. Februar 2021, 17:19 Uhr

shz+ Logo
Stammkunden Jeanette Günther wird die familiäre Atmosphäre des kleinen Supermarktes vermissen.
Stammkunden Jeanette Günther wird die familiäre Atmosphäre des kleinen Supermarktes vermissen.

Seit 50 Jahren gab es im Stadtweg einen Supermarkt. Diese Ära endet nun. Im Schleicenter öffnet im März ein neuer Edeka.

Schleswig | Egal, wen man auch fragt. Das Wort „schade“ fällt immer. „Ich bin hier seit vielen Jahren gerne hingekommen. Der Laden liegt so zentral, man bekommt alles und die Atmosphäre ist auch toll“, sagt etwa Lottelies Kiedrowski. Und natürlich seufzt sie auch noch ein „Schade“ hinterher. Dass Edeka-Christensen heute um 13 Uhr seine Türen für immer abschließt,...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen