Zwei Kleintransporter beteiligt : Drei Schwerverletzte bei Unfall nahe Böklund

Avatar_shz von 10. Mai 2021, 10:34 Uhr

shz+ Logo
Zwei Personen wurden bei dem Umfall schwer verletzt.
Zwei Personen wurden bei dem Umfall schwer verletzt.

Eines der Fahrzeuge geriet in den Gegenverkehr. Die Feuerwehr musste mehrere Menschen aus ihren Fahrzeugen befreien.

Böklund | Großeinsatz für Feuerwehr und Rettungsdienst am Montagmorgen: Zwischen Böklund und Tolk sind gegen 8.45 Uhr zwei Kleintransporter frontal zusammengestoßen. Nach ersten Angaben von Ersthelfern wurden dabei drei Personen teils schwer in ihren Fahrzeugen eingeklemmt. Ein Fahrzeug landete stark deformiert im Straßengraben Die Rettungsleitstelle alar...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert