Poetry-Slam beim Norden-Festival : Domschule: Junge Wortakrobaten üben mit Poetry-Slammerin Selina Seemann

Avatar_shz von 24. August 2021, 12:00 Uhr

shz+ Logo
Auf der Bühne präsentiert Rieke Pahlplatz ihren Text.
Auf der Bühne präsentiert Rieke Pahlplatz ihren Text.

Schüler der Domschule in Schleswig nehmen an dem Workshop der Kieler Poetry-Slammerin Selina Seemann teil. Auf dem Norden-Festival stellen die Schüler ihre Texte vor.

Schleswig | Es herrscht Stille in der Aula der Domschule. Einzeltische sind in einem Kreis angeordnet. Daran sitzen Schüler. Sie schreiben Texte zum Thema „Winter“. Und das, ohne Begriffe wie Kälte, Schnee und Eis zu verwenden – gar nicht so einfach. Auch interessant: Poetry Slam in SH: Warum Dichtkünstler wie Björn Högsdal zu Popstars werden Diese Aufgabe ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen