Corona-Pandemie : 60.000 Impfungen: Die letzten Tage des Impfzentrums Kropp

Avatar_shz von 24. September 2021, 11:43 Uhr

shz+ Logo
Das Team des Impfzentrums Kropp stellt am Sonntag um 18 Uhr seine Arbeit ein.
Das Team des Impfzentrums Kropp stellt am Sonntag um 18 Uhr seine Arbeit ein.

Nur noch bis zum Sonntag wird in den Impfzentren des Landes gearbeitet, dann übernehmen mobile Teams und Ärzte die Aufgabe. In Kropp haben sich seit Anfang Januar mehr als 60.000 Menschen immunisieren lassen.

Kropp | Die Impfzentren in Norderbrarup und Kropp schließen am Sonntag um 18 Uhr seine Türen. Bis dahin wird tatkräftig geimpft. Interessenten können auch ohne Termin vorbeikommen. Ein mobiles Impfteam und zahlreiche Hausärzte werden die Aufgabe weiterführen. Ab Montag wird die Einrichtung des „Forums“ in Kropp in die ursprüngliche Nutzung als AWO-Begegnungst...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen