Gesundheitliche Gründe : DRK-Geschäftsführer Kai Schmidt gibt seinen Posten ab

Avatar_shz von 29. März 2021, 18:38 Uhr

shz+ Logo
In seinem Element: Kai Schmidt (l.) war bei den Ortsvereinen, wie hier in Süderbrarup, immer präsent.
In seinem Element: Kai Schmidt (l.) war bei den Ortsvereinen, wie hier in Süderbrarup, immer präsent.

Aus gesundheitlichen Gründen gibt Kai Schmidt, Geschäftsführer des DRK Schleswig-Flensburg, seinen Posten ab.

Schleswig | Die vom Vorstandsvorsitzenden Harald Krabbenhöft unterzeichnete Pressemitteilung kam gestern per E-Mail und war ebenso überraschend wie kurz: „Herr Kai Schmidt wird zum Ende des Monats sein Arbeitsverhältnis mit dem DRK-Kreisverband Schleswig-Flensburg e.V. beenden“, lautet der dürre Text. Keine weitere Erklärung, kein Wort des Dankes. Weiterlesen:...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen