Schleswig-Flensburg : Corona-Regeln: Sobald das Land grünes Licht gibt, wollen Freibäder öffnen

Avatar_shz von 21. April 2021, 09:36 Uhr

shz+ Logo
Wie im vergangenen Jahr kann Mittelangelns Bürgermeisterin Britta Lang das Satruper Freibad in dieser Saison wohl auch nur mit Einschränkungen freigeben.
Wie im vergangenen Jahr kann Mittelangelns Bürgermeisterin Britta Lang das Satruper Freibad in dieser Saison wohl auch nur mit Einschränkungen freigeben.

Die Vorbereitungen laufen, es fehlt nur noch grünes Licht, dann wollen die Freibäder in Schleswig-Flensburg öffnen.

Schleswig | Die Sonne lacht, die Frösche quaken, und die ersten Schwalben wurden gesichtet – mit Macht hält der Frühling Einzug. Manche zieht es nun magisch zur nächsten Eisdiele, andere können es kaum erwarten, dass ihr Freibad wieder öffnet. Doch aus einem Saisonstart zum 1. Mai – wie sonst vielerorts üblich – wird dieses Jahr wohl corona-bedingt abermals nicht...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen