Impfen gegen Corona : In Norderbrarup gibt es bisher nur gute Erfahrungen mit Astra-Zeneca

Avatar_shz von 04. März 2021, 16:51 Uhr

shz+ Logo
In der ehemaligen Norderbraruper Knüttel-Schule finden jetzt Impfungen gegen das Coronavirus statt.
In der ehemaligen Norderbraruper Knüttel-Schule finden jetzt Impfungen gegen das Coronavirus statt.

Im neuen Impfzentrum Norderbrarup wird seit einigen Tage Astra-Zeneca gespritzt. Die bisherigen Erfahrungen sind gut.

Norderbrarup | Die beiden Impfzentren im Kreis Schleswig-Flensburg in Kropp und Norderbrarup sind in Betrieb, es gibt Ärzte, medizinisches Personal vom DRK und Soldaten, die für einen reibungslosen Ablauf sorgen – für Außenstehende aber bleiben noch viele Fragen offen. Weiterlesen: Was der Leiter des Gesundheitsamts zu den hohen Inzidenzen sagt Die beziehen si...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen