Aktion „Angeln impft“ : Helios-Klinikum und einige Arztpraxen bieten am Samstag Corona-Impfungen an

Avatar_shz von 30. November 2021, 15:13 Uhr

shz+ Logo
Rund 1800 Impfdosen sollen bei der Aktion „Angeln impft!“ verimpft werden, um die Impfquote gegen das Coronavirus nach oben zu treiben.
Rund 1800 Impfdosen sollen bei der Aktion „Angeln impft!“ verimpft werden, um die Impfquote gegen das Coronavirus nach oben zu treiben.

Im Kreis Schleswig-Flensburg hat die Kassenärztliche Vereinigung (KVSH) den offenen Impfaktionstag „Angeln impft!“ ins Leben gerufen. Am Samstag, 4. Dezember, stehen 1800 Impfdosen für Erst- oder Boosterimpfungen bereit.

Schleswig | Um die Impfquote im Land weiter zu steigern, plant die Kreisstelle der Kassenärztlichen Vereinigung Schleswig-Holstein (KVSH) am kommenden Samstag, 4. Dezember, einen Impfaktionstag im Kreis Schleswig-Flensburg. Angesichts immer weiter steigender Corona-Infektionszahlen und Meldungen über den Vormarsch der neuen Omikron-Variante ist die Nachfrage nach...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen