Samt Erwerb der C-Trainerlizenz : An der Dannewerkschule werden Schüler zu DFB-Junior-Coaches ausgebildet

Avatar_shz von 12. September 2021, 11:46 Uhr

shz+ Logo
Freuen sich über den gelungenen Start zur Ausbildung von DFB-Junior-Coaches an der Dannewerkschule: (v.l.) Trainer Jürgen Zentgraf, Kerstin Günter (Koordinatorin Offene Ganztagsschule der Dannewerkschule), die Schüler, Max Petrowski vom Schleswig-Holsteinischen Fußballverband, Christoph Alexander, 1. Vorsitzender TSV Schleswig, und Schulleiterin Andrea Schönberg.
Freuen sich über den gelungenen Start zur Ausbildung von DFB-Junior-Coaches an der Dannewerkschule: (v.l.) Trainer Jürgen Zentgraf, Kerstin Günter (Koordinatorin Offene Ganztagsschule der Dannewerkschule), die Schüler, Max Petrowski vom Schleswig-Holsteinischen Fußballverband, Christoph Alexander, 1. Vorsitzender TSV Schleswig, und Schulleiterin Andrea Schönberg.

Die kostenlose Ausbildung im Rahmen der offenen Ganztagsschule umfasst 40 Lerneinheiten, für deren Inhalt der DFB verantwortlich ist.

Schleswig | Von der Schul- auf die Trainerbank: Erstmals werden in Schleswig Jugendliche zu DFB-Junior-Coaches ausgebildet. Die Dannewerkschule bietet das Projekt des Deutschen Fußball-Bundes im Zuge der offenen Ganztagsschule am Nachmittag an. Die kostenlose Ausbildung umfasst 40 Lerneinheiten, für deren Inhalt der DFB verantwortlich ist. Von Trainingsmethodik ü...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen