Osternest in Fahrdorf : Aktion von TSV, Feuerwehr und Gemeinde: Der Osterhase kommt

Avatar_shz von 22. März 2021, 12:02 Uhr

shz+ Logo
Sie unterstützen die Osteraktion, die Kinder erfreuen sollen: André und Antje Hetzel (v.li.), Wehrführer Volker Newe und Bürgermeister Frank Ameis. Es fehlt Ideengeberin Birthe Muhl.
Sie unterstützen die Osteraktion, die Kinder erfreuen sollen: André und Antje Hetzel (v.li.), Wehrführer Volker Newe und Bürgermeister Frank Ameis. Es fehlt Ideengeberin Birthe Muhl.

Um den Kindern eine Freude zu bereiten: TSV, Feuerwehr und die Gemeinde Fahrdorf organisieren eine Osternest-Aktion.

Fahrdorf | Da zur Osterzeit keine Veranstaltungen stattfinden können, möchte die Gemeinde Fahrdorf den Kindern stattdessen mit einer Osternest-Aktion eine Freude bereiten: Das Angebot richtet sich an Familien mit Kindern im Alter bis zehn Jahren, die gebastelte Osternester vor dem Haus oder der Tür bereitstellen, damit dieses schließlich am Sonnabend, 27. März, ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen