Bewerbung als Modellprojekt : 40.000 Gäste zum Urlaub unter Corona-Bedingungen an der Schlei?

Avatar_shz von 07. April 2021, 18:06 Uhr

shz+ Logo
Urlaub an der Schlei funktioniert am besten ohne Menschenmassen.
Urlaub an der Schlei funktioniert am besten ohne Menschenmassen.

Die Schleiregion bewirbt sich für ein Landesprojekt und will 40.000 Gäste unter Corona-Bedingungen beherbergen.

Schleswig | Wenn alles gut geht, können ab 19. April bis zu 40.000 Gäste ihren Urlaub in der Schlei-Region antreten. Möglich könnte das durch ein Programm des Landes werden, das in der Corona-Pandemie für Bereiche mit niedriger Inzidenz so genannte touristische Modellprojekte zulassen will. Die Tourismusorganisation Ostseefjord Schlei GmbH hat am Mittwoch ihre a...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen