Freundeskreis-Jubiläum : 15 Jahre im Einsatz für das St.-Johannis-Kloster

shz_plus
Der Vorstand des Freundeskreises mit (v.l.) Konstantin Henkel, Karin Göring, Manfred Tönsing und Heike Kohrt hatte zum Sommerfest den Shanty-Chor Schleswig (hinten) eingeladen.
Der Vorstand des Freundeskreises mit (v.l.) Konstantin Henkel, Karin Göring, Manfred Tönsing und Heike Kohrt hatte zum Sommerfest den Shanty-Chor Schleswig (hinten) eingeladen.

Der Freundeskreis des St.-Johannis-Klosters vor Schleswig setzt sich seit 2003 für den Erhalt des mittelalterlichen Bauwerks ein.

Exklusiv für
shz+ Nutzer

shz.de von
28. August 2018, 15:49 Uhr

Alles begann mit einem Aufruf in den Schleswiger Nachrichten im Juni 2003. Damals wurde für die Gründung eines Vereins zur Unterstützung des 800 Jahre alten St.-Johannis-Klosters geworben. „Das Interesse ...

llAes agennb mti imeen fruAuf in ned egchslSiwre nNrhhiectca im nJiu 0.032 almsDa urewd rüf ide düGnnurg esnie Vsineer ruz ütnrsUtungtze sde 800 rhJea lante iotnnseKoJ-lrshSa-t.s gbonere.w sa„D Isstnreee raw ßgro dnu 80 Pneeonrs arntef hisc uz reeni eetrns nnalegaVtrstu mi er,mtRe“ eeirntnr ihsc siannnKott eHkeln. sAl ewing eätspr 41 renidiguGtlmngüersd den „deFrssekriuen hKns.tas-o-SrnteilJo orv isSwcgl“he uas erd faueT behon, rwa re esriebt itm db.iae

erD reröndireevF chribse hsic ned lhartE edr istuohlstkhiurcr eoebsrdns nsdeebautme neoegtrlKlas udn enrsie säKczethntus auf eid aFhnn.e Dr„e udsaantuzB rde euädebG rwa resh ekil,ebdh“cn äkreltr dre zedroV,ietsn übre„ nehzareJth rawen ngwee eenfdrlhe elittM ied thgecilnei ntiöneg renaiSnnuge ceaboufsengh rwoden. rVo alelm rmeRte, al,eiaaKltps whlhcSa ndu ihcerK enhas limscmh su.a“ tSehire onnkent mit eliHf esd rnisuedeseseFkr dnu rceehlzahri öeFerdrr nüff tooreepGßrjk tseirralei ewdrne – tztuelz edi ruiaenSgn dre .eomediasrhuFrf n„sU tis ibe medej Pjetkor cgihwt,i tsmlöcigh viel erd nhsiositerhc abuSsznt zu at,rel“neh lkreärt ,klnHee ae„lbhds eibatrne irw hauc iemmr eng tmi emd zsDtnmceulhka aszenum“m.

enD .51 bestratGug hnam erd aostrVnd eds keereenuFsdirs umz saAn,sl edigtleriM udn erewiet öeFdrrre uz eeinm fmeroSstem nsi tKsoelr .aedielnuzn nudR 80 Gsäet itoneinemrfr ichs in cerlreok mheprAostä brüe egaevrnneg udn enue rPe.ojket iH„re gbti es mmeri ewsat uz t,n“u os nriörPi aIn vno os,Smna nu„d red kirsrdeeneFus aht mit edr urnieangS der eöhnirnldc iwcKnnhraed ueetnr nei sehho lieZ t.etezsg hcI inb srhe rh,of dass chi fua dne neeVri zelhän nk“an.

zur Startseite