zur Navigation springen
Schleswiger Nachrichten

18. Oktober 2017 | 02:00 Uhr

vom
Aus der Redaktion der Schleswiger Nachrichten

shz.de von
erstellt am 31.Aug.2013 | 08:16 Uhr

Vor 45 Jahren



Von einer Aktion der Kreisverkehrswacht für Abc-Schützen berichten die SN am 28. August 1968. Die 1711 Schulanfänger Schleswigs werden mit gelben Pudelmützen ausstaffiert, um sie für Autofahrer im Straßenverkehr besser sichtbar zu machen.

Vor 25 Jahren



Das Verlegen von Hörfunk- und TV-Kabeln von Seiten des Fernmeldeamts kritisieren die SN in der Ausgabe vom 30. August 1988. Zwischen 1985 und 1988 ist die Zahl der vorhandenen Anschlüsse von 1183 auf 4711 gestiegen. Die Zahl der Nutzer hingegen stieg in diesem Zeitraum nur von 332 auf 1253. Obwohl das Interesse an den Anschlüssen gering ist, sind für die Bevölkerung die Belastungen durch die Bauarbeiten groß. 22 Straßen mussten dafür aufgerissen werden.

Vor 10 Jahren



Über die plötzliche Schließung des Senioren-Pflegeheims in der Schubystraße schreiben die SN am 26. August 2003. Sämtliche Bewohner werden innerhalb von einer Woche in andere Wohnheime verlegt, die rund 50 Mitarbeiter des Heims erfahren ihre Kündigung. Hintergrund sind gescheiterte Verhandlungen zwischen Betreiber Peter F. und der Fachklinik, die das Gebäude und die Pflegeeinrichtung übernehmen wollte.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen