zur Navigation springen
Schleswiger Nachrichten

24. Oktober 2017 | 12:01 Uhr

vom
Aus der Redaktion der Schleswiger Nachrichten

von
erstellt am 22.Aug.2013 | 10:35 Uhr

Musikalische Zeitreise



Eine sommerliche Zeitreise werden die junge Cellistin Clara Berger und ihre Mutter, die Sopranistin Constanze Berger, beide aus Schleswig, sowie der Pianist des Landessinfonieorchesters und Korrepetitor am Flensburger Theater, Peter Geilich aus Flensburg, in der Brodersbyer St.-Andreas-Kirche morgen ab 20 Uhr antreten. Geilich wird sich in diesem Rahmen auch als Organist an der kleinen Brodersbyer Orgel präsentieren. Clara Berger war Preisträgerin bei „Jugend musiziert“ im Jahr 2011 und studiert mittlerweile an der Musikhochschule in Lübeck. Werke von Händel bis Fauré werden im Zusammenspiel der drei Instrumente und der Stimme erklingen. Die Kirchengemeinde Brodersby-Kahleby-Moldenit lädt zu diesem Konzert ein und weist zudem auf das diesjährige Abschlusskonzert des Konzertsommers 2013 hin, das am 31. August von Susanne Ehrhardt aus Jena (Blockflöte und barocke Klarinette) sowie Kseniya Paharelaya aus Weißrussland (Orgel) dargeboten wird.

Kirche für Kinder



Die Kirchengemeinde Böklund lädt heute ab 16.30 Uhr zum Kindergottesdienst ins Gemeindehaus ein. Thema: „Feuer, Wasser, Luft und Erde“.

Die Kirchengemeinde Tolk lädt zur Kinderkirche mit Ina Voigt-Schöpel am Sonnabend, 24. August, von 10 bis 12 Uhr im Gemeindehaus ein.

Konfi-Start-up



Am Sonnabend, 24. August, findet um 14.30 Uhr der „Start-up“-Nachmittag für Konfis in der Tolker Turnhalle statt.

Gemeinsam essen



Am Sonntag, 25. August, ab 12 Uhr, lädt die Kirchengemeinde Böklund zum Gemeindemittagessen in das Gemeindehaus, Schulstraße 7, ein.

> Weitere Berichte aus dem Kreisgebiet finden Sie auf Seite 31.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen