shz.de von
20. August 2013, 22:35 Uhr

Fledermaus-Exkursion



Eine Exkursion „Zu den Fledermäusen am Selker Mühlenteich“ veranstaltet der Umweltverein Selk und Umgebung anlässlich der „17. Europäischen Batnight“ am Sonnabend, 24. August. Die Teilnehmer treffen sich um 20 Uhr am Kulturzentrum in Niederselk. Nach einem Kurzvortrag über die Ortungslaute der Fledermäuse und einer Einführung in mehrere verfügbare Bat-Detektoren wandert die Gruppe unter Leitung eines Biologen zum Selker Mühlenteich, um dort die nächtlichen Insektenjäger zu beobachten. Ende der Exkursion ist gegen 22 Uhr. Taschenlampe und festes Schuhzeug werden dringend empfohlen. Die Veranstaltung ist kostenlos. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Bei Regen fällt die Exkursion aus.

Gemeindevertretung



Eine öffentliche Sitzung der Gemeindevertretung Groß Rheide findet heute ab 19.30 Uhr im Sportlerheim statt. Auf der Tagesordnung: Pflasterung des Parkplatzes vor der Turnhalle, Zuschussantrag des FC Geest 09 für einen Ballfangzaun, Einrichtung einer Krippengruppe und Anbindung des Kirchenweges an das Fernwärmenetz. Bereits um 19 Uhr trifft sich der Wahlprüfungsausschuss an gleicher Stelle, um die Ergebnisse der Kommunalwahl vom 26. Mai vorzuprüfen.


Sanierungsbedarf



Der Tetenhusener Wahlprüfungsausschuss trifft sich morgen um 19 Uhr im „Fuchsbau“, um die Vorprüfung der Ergebnisse der Kommunalwahl vorzunehmen. Anschließend tagt die Gemeindevertretung öffentlich. Auf der Tagesordnung: Erweiterung und Sanierung des Gemeindehauses, Sanierung von Friedhofsgebäuden, Klärwerk, Kindertagesstätte und Straßenangelegenheiten.

zur Startseite

Kommentare

Leserkommentare anzeigen