Ein Artikel der Redaktion

Neues Theater Bürgermeister Stephan Dose enttäuscht: Kein Geld vom Bund für Schleswiger Kulturhaus

Von Stephan Schaar | 14.07.2022, 14:46 Uhr | Update am 14.07.20221 Leserkommentar

Vom Bundesprogramm Städtebau 2022 kann die Stadt Schleswig keine Fördergelder für das ersehnte und teure Kulturhaus auf der Freiheit erwarten. Die Jury hat sich für andere Projekte entschieden. Dadurch fehlen jetzt 3,8 Millionen Euro zur Finanzierung des Theater-Neubaus. Nun muss schnell ein Plan-B her.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche