Ein Artikel der Redaktion

Fahrradverkehr in Schleswig Neue Schutzstreifen im Friedrichsberg: Sogar der ADFC äußert Kritik

Von Michelle Ritterbusch | 20.10.2022, 13:07 Uhr

Sie sollen zu einem besseren Miteinander von Fahrradfahrern und Autofahrern beitragen: Schutzstreifen. Zwei solcher Fahrradspuren gibt es seit einem Monat in der Busdorfer Straße und der Friedrichstraße in Schleswig. Nicht jedem gefällt das.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche