Ein Artikel der Redaktion

Familie Sevcke in Schleswig Das Geheimnis der Gartenzwerge an der Gottorfstraße

Von Sven Windmann | 01.01.2023, 15:05 Uhr

Was macht man in der tristen Coronazeit? Man sorgt für bunte Abwechslung vor der eigenen Haustür. Das gilt zumindest für das Schleswiger Ehepaar Martina und Ralf Sevcke. Die beiden sind irgendwie auf Gartenzwerg und Co. gekommen. Seitdem hat sich ihr Leben verändert.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche