Ein Artikel der Redaktion

Interview mit Matthias Toplak Fakt oder Fiktion: Netflix-Serien wie „Vikings“ im Check – wie waren die Wikinger wirklich?

Von Mira Nagar | 15.11.2022, 13:37 Uhr

Matthias Toplak vom Wikinger-Museum Haithabu spricht über sexy Leder-Outfits, Tattoos und kämpfende Frauen. Und darüber, wie Wikinger wirklich waren. 

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche