Ein Artikel der Redaktion

Schließung aufgrund von Corona Erfolgreiche Klage vor Gericht: Tattoo-Studio „Black Pearl Tattoo“ in Husby darf wieder öffnen

Von tlu | 07.05.2020, 16:44 Uhr

Im Gegensatz zu Friseuren durfte Nori Storm seinen Laden nicht wieder öffnen. Dagegen zog er vor Gericht – mit Erfolg.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „sh:z News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,90 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden