Ein Artikel der Redaktion

Ein Kommentar 35,8 Grad: Schleswigs neuer Hitzerekord vom 20. Juli 2022 ist ein Weckruf

Von Julian Heldt | 22.07.2022, 14:56 Uhr

Grund zur Freude gibt es angesichts des neuen Höchstwertes wahrlich nicht. Es ist ein Vorgeschmack darauf, was uns in den kommenden Jahren erwarten wird. Der neue Rekord wird keine 75 Jahre halten, kommentiert unser Reporterchef Julian Heldt.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche