Kappelns Kita-Lotsinnen : Zwischen Sprache und Kultur

Avatar_shz von 14. März 2019, 19:30 Uhr

shz+ Logo
Überzeugt vom neuen Lotsen-Projekt des Familienzentrums: Stella Michailidou Pavlou, Erzieherin Steffi Selck, Wenke Kessler, Rim Yassin mit Sabine Sohr und Samrawit Yohannes.
Überzeugt vom neuen Lotsen-Projekt des Familienzentrums: Stella Michailidou Pavlou, Erzieherin Steffi Selck, Wenke Kessler, Rim Yassin mit Sabine Sohr und Samrawit Yohannes.

Familienzentrum schickt Kappelns erste Integrationslotsinnen in die Kindertagesstätten.

Kappeln | Sie sind die ersten Kappelner Kita-Lotsinnen: Rim Yassin aus Syrien und Samrawit Yohannes aus Eritrea besuchen regelmäßig Kindertagesstätten, um zu übersetzen, zu vermitteln und zu helfen. Die Kita-Lotsen sind ein Integrationsprojekt des Familienzentrum...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen