Kappeln/Grödersby : Zwei Kinder der Gorch-Fock-Schule positiv auf Covid-19 getestet

Rebecca_Nordmann-7304.jpg von 26. Oktober 2020, 16:01 Uhr

Der Standort Habertwedt bleibt vorerst geschlossen.

Kappeln | Wie das Gesundheitsamt des Kreises am Montagnachmittag, 26. Oktober, mitteilte, wurden zwei Grundschüler der Gorch-Fock-Schule positiv auf das Coronavirus getestet. In der Kappelner Grundschule mit den beiden Standorten Ellenberg und Habertwedt ist das nach einem positiv getesteten Kind kurz nach den Sommerferien bereits der zweite Vorfall. Weiterlesen...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen