Kappelner Verein „Frauenzimmer“ : Zum Valentinstag: Nein zur Gewalt gegen Frauen

Avatar_shz von 12. Februar 2021, 10:44 Uhr

shz+ Logo
gewalt.jpg

Der Verein "Frauenzimmer" und die Gleichstellungsbeauftragte wollen dem Thema mehr Aufmerksamkeit zukommen lassen.

Kappeln | Nicht in allen Beziehungen und Familien  gibt es zum Valentinstag Blumen. Darauf macht kurz vorm 14. Februar die Kappelner Gleichstellungsbeauftragte Tinka Beller gemeinsam mit Katja Hartwigsen vom  Verein „Frauenzimmer“ aufmerksam. Im Lockdown  hat die Zahl der Selbstmelderinnen bei uns abgenommen.  „Im Lockdown  hat die Zahl der Selbstmelderinnen be...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen