Angler Dampfeisenbahn : Verantwortliche weisen Kritik der Kommunen am Zustand der Bahn zurück

Rebecca_Nordmann-7304.jpg von 20. Januar 2021, 15:19 Uhr

shz+ Logo
Die Dampflok S1 1916 steht mit dem Museumszug in Süderbrarup. Die Aufnahme stammt nach Angaben der Bahn-Verantwortlichen aus dem September 2020.

Die Dampflok S1 1916 steht mit dem Museumszug in Süderbrarup. Die Aufnahme stammt nach Angaben der Bahn-Verantwortlichen aus dem September 2020.

Erst vor zwei Jahren seien Lok und Wagen lackiert worden und befänden sich in betriebssicherem Zustand.

Kappeln | Schlechter Zustand und finanzielle Missstände: Diese Kritik, die Bürgermeister aus der Stadt und den Umlandgemeinden an der Angelner Dampfeisenbahn geäußert haben, weisen die Verantwortlichen zurück. Insgesamt beziehen sie zu zehn Punkten Stellung, die sich unter anderem auf den Vorwurf einer Blockadehaltung, was die Freigabe des dritten Gleises betrif...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen