zur Navigation springen

Kreis Schleswig-FLensburg : Tödlicher Verkehrsunfall auf der B199 bei Kappeln

vom

Eine 56-Jährige fuhr auf die Bundestraße und übersah dabei ein anderes Auto.

shz.de von
erstellt am 10.Apr.2015 | 08:31 Uhr

Hasselberg | Freitagmorgen gegen 5.40 Uhr fuhr eine 56-Jährige mit ihrem VW bei Hasselberg im Kreis Schleswig--Flensburg an einer Kreuzung auf die B199. Dabei übersah sie einen aus Richtung Kappeln in Richtung Flensburg fahrenden Pkw. Es kam zu einer Kollision. Die 56-Jährige erlitt lebensgefährliche Verletzungen, an denen sie noch am Unfallort verstarb.

Der andere PKW-Fahrer erlitt leichte Verletzungen. Ein Sachverständiger unterstützte die Unfallaufnahme.

Für die Dauer der Rettungs- und Bergungsarbeiten war die B199 im Bereich der Unfallstelle voll gesperrt, der Verkehr wurde umgeleitet.

Blaulichtmonitor

Was ist der Blaulichtmonitor?

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert