Kappelner Tafel in der Corona-Pandemie : Tafel sucht Masken-Spender

Rebecca_Nordmann-7304.jpg von 24. April 2020, 11:11 Uhr

shz+ Logo
dpa_5fa120007895bf2d

Wenn die Tafel im Mai wieder öffnet, möchte sie ihre Kunden mit Mundschutz ausstatten.

Kappeln | Am Freitag, 8. Mai, will die Kappelner Tafel wieder ihre Lebensmittelausgabe im Begegnungszentrum starten – allerdings auf gänzlich anderen Wegen als bislang. Bedingt durch die Auflagen der Corona-Pandemie, mussten auch die Tafel-Verantwortlichen umdenken und die Ausgabe neu planen, da sonst die geltenden Abstandsregeln nicht einzuhalten wären. Ab 8. M...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen