Langballig : Strandaschenbecher soll Umweltverschmutzung vermindern

shz+ Logo
Anleitung für Raucher: Mittels eines speziellen „Strandaschenbechers“ sollen sie dazu aufgefordert werden, ihre Zigaretten umweltbewusst zu entsorgen.
Anleitung für Raucher: Mittels eines speziellen „Strandaschenbechers“ sollen sie dazu aufgefordert werden, ihre Zigaretten umweltbewusst zu entsorgen.

In Langballigau sollen Raucher ihrer Kippen entsorgen, anstatt sie in die Umwelt zu schnippen.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
11. September 2019, 08:43 Uhr

Langballig | Keine Ausrede gibt es nun mehr für Raucher am Strand von Langballigau, wenn sie dort ihre Kippen in der Natur „entsorgen“. Am Rande des großen Parkplatzes hinter dem Aufgang zur gerade eingeweihten neuen ...

gblgiLnlaa | nKeei Auersde tigb es unn herm rfü Rcaehur am ranStd ovn glnb,iaaLgalu nnwe esi todr iher ipKnep in red rauNt .seg“teor„nn Am dneRa dse ongreß spketzalPar hrneit emd ganufAg ruz gdeaer ehiiegenwnte nnuee ebüreeckS hta neei vpirtea aiivtntiIe euntr Letnuig ovn naSard ioakWawks eein ärrtehwgecimlutevl nögLsu gbt.ltslieeetre ieD Gnedieem üabmnhre eibad ide ani.lottkersaeM

eei:ntleWers inreeKpfpi ma deOrestastsn

Afu enmei ihldiHewisncs wrdi fua die ,reuäGgndfh die vno natpkeeiterpnZgi ni erd tuaNr ,hesgaut gsie.wihenne nI örhRen ufa denieb teniSe sde hlsdScei ksetenc ncehnb„rhteraSc“ased uas .hleBc Sei nnnöke gommeinemn,t en,zutgt sicldhßnnaee in einme rtcaielMünlno bnnee med Slcdhi elenrett dun dnan reeiwd in niee örheR seckgrtuctükez enrewd. salgglbianL süemirBeergtr urKt soBerdern rutf ella ea-fHn nud adesreSnhrtcub mi ieenAegmnll zu utmusewewstlebm nedHnla nud dei eacruRh im nBeeonsder audz au,f von esiedr lciikhgtMöe Gerhcabu uz ecn.hma

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen