zur Navigation springen
Schlei-Bote

19. August 2017 | 04:21 Uhr

Sonne, Sand und Strandfest

vom

Brodersby | "Wir sind sehr zufrieden mit unserem diesjährigen Strandfest. Das Wetter hat gepasst, und es waren viele Menschen von morgens bis abends an beiden Tagen hier." Johanne Gaipl freute sich sichtlich. Bei meist strahlendem Sonnenschein und warmen Temperaturen feierten zahlreiche Gäste am Wochenende am Strand von Schönhagen. Die Leiterin der Touristinformation und ihr Team hatten wieder ein buntes Programm auf die Beine gestellt.

Schon am Sonnabend ging es mit dem beliebten Strandmarkt los, der auch am Sonntag noch einmal stattfand. Sommergäste und Einheimische waren an beiden Tagen auf Schnäppchensuche. Auch für die tierischen Besucher war einiges geboten: Auf der Wiese neben dem Parkplatz fand eine Hunderallye statt. Ein Magier verzauberte auf der Bühne am Strand sein Publikum. Den Abend ließ man dann gemütlich bei einem Cocktail und guter Musik ausklingen.

Der Höhepunkt des Strandfests fand am Sonntag statt: Bei der Aqua Rallye traten vier Teams - jeweils zwei besetzt mit Urlaubern und Einheimischen - gegeneinander im Dreikampf an. Nach der GPS-Schatzsuche am Strand und dem "Loch-im-Eimer"-Spiel mussten die Teilnehmer ein Floß zusammenbauen und eine Strecke auf der Ostsee zurücklegen. Spaß hatten alle, und anschließend wurde noch ausgiebig gefeiert.

Zufrieden äußerte sich Johanne Gaipl schließlich auch über die bisherige Besucherbilanz in Schönhagen. "Wir haben nun über längere Zeit konstant gutes Wetter. Das merkt man natürlich bei den Belegungen der Ferienwohnungen. Und auch am Strand ist immer viel los."

zur Startseite

von
erstellt am 06.Aug.2013 | 05:59 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen