St. Nicolaiheim Sundsacker : Orientierung für die „Generation Z“

Avatar_shz von 27. September 2019, 18:22 Uhr

shz+ Logo
Henning Herges, Michael Hucke, Tanja Pausch und Peter Spitza (v.li.) verrieten, worauf sie bei Bewerbern Wert legen.
1 von 2
Henning Herges, Michael Hucke, Tanja Pausch und Peter Spitza (v.li.) verrieten, worauf sie bei Bewerbern Wert legen.

Bei der Podiumsdiskussion „Voll eingenordet“ kamen sich Arbeitgeber und zukünftige Bewerber näher.

Kappeln | Offene Ausbildungsstellen auf der einen Seite – Bewerber auf der Suche auf der anderen. „Forscher sprechen von einem Passungsproblem“, führte Rosita Hansen, Assistentin der Geschäftsführung und Leiterin der aktuellen Berufsvorbereitenden Bildungsmaßnahme (BvB) des St. Nicolaiheim Sundsacker, in die Podiumsdiskussion unter dem Titel „Voll eingenordet“ e...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen