Jugendhilfe in Kappeln : Neue Strukturen im Kinderlandhaus Ostsee

Avatar_shz von 14. April 2020, 14:48 Uhr

shz+ Logo
Auf dem Gelände des Kinderlandhauses Ostsee gibt es neben vielen anderen Beschäftigungsmöglichkeiten auch einen Bogenschießstand.
Auf dem Gelände des Kinderlandhauses Ostsee gibt es neben vielen anderen Beschäftigungsmöglichkeiten auch einen Bogenschießstand.

Die Corona-Krise bringt viele Umstellungen für die zwölf Jugendlichen und ihre Betreuer.

Kappeln | Das Kinderlandhaus Ostsee liegt idyllisch ganz in der Nähe des Weidefelder Strandes. Jetzt, in der Corona-Krise, ist dort vieles anders als sonst. Die zwölf Kinder und Jugendlichen im Alter zwischen sieben und 17 Jahren, die hier leben, können nicht mehr in die Schule gehen, Freizeitaktivitäten, wie die Angebote des TSV Kappeln, in dem viele der Kinder...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen