zur Navigation springen

Medaillenregen für die Turnerinnen des TSV Kappeln

vom

shz.de von
erstellt am 03.Mai.2013 | 03:59 Uhr

Kappeln/Oeversee | Die jüngeren Leistungsturnerinnen des TSV Kappeln nahmen im vergangenen Monat in Oeversee am "Micky-Maus-Turnier" teil - und waren sehr erfolgreich. Sie haben sich dort einen ersten und zwei dritte Plätze erturnt. Jette Frank turnte so sauber und souverän, dass sie sich gegen 18 Mitturnerinnen ihres Jahrganges 2005 durchsetzte und den ersten Platz belegte. Auch Jolina Wolff (Jahrgang 2004) und Lena Welzel (Jahrgang 2003) strahlten über das ganze Gesicht, als sie ihre Medaillen für ihre dritten Plätze erhielten und aufs Treppchen steigen durften. Mit dabei und auf sich aufmerksam machten auch die vier weiteren Turnerinnen Alba Gambillara, Enola Schmidt, Polina Lang und Leni Book.

Insgesamt nahmen 45 Turnerinnen der Jahrgänge 2003 bis 2007 am "Micky-Maus-Turnier" teil. Für viele Turnerinnen ist dies ihr erstes Turnier. Entsprechend aufgeregt waren Sportlerinnen und Trainer. Während des Turniers wurde gefachsimpelt, aufgemuntert, wenn etwas nicht so gut geklappt hat, und ganz viel Beifall gespendet für die tollen Leistungen aller kleinen Turnerinnen.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen