Ostern in Kappeln : Landfrauen sorgen für farbenfrohes Stadtbild

shz+ Logo
Sie haben an der Osterdeko mitgebastelt: Sieglinde Hartmann, Astrid Jessen, Gisela Brinkmann und Hannelore Christophersen. Es fehlt Eva Mertens.
Sie haben an der Osterdeko mitgebastelt: Sieglinde Hartmann, Astrid Jessen, Gisela Brinkmann und Hannelore Christophersen. Es fehlt Eva Mertens.

Eine Bastelaktion soll für gute Laune in der Kappelner Innenstadt sorgen.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
26. März 2020, 16:06 Uhr

Kappeln | Die Stadt Kappeln sollte zu Ostern fröhlich, bunt und lustig geschmückt werden. Große Schleifen, Ostereier und Osterhasen sollten die Stadtlaternen in der Fußgängerzone schmücken und alle Einheimischen un...

Klnpeap | iDe tSatd plpKean tslleo uz serOtn crifhhl,ö bunt nud gsiutl ehmüctcgks nwee.dr Grßoe inhfe,Scle steireerO dun hrensOtaes etollns ied rntatalSetend in erd zoernuFäßnegg ckücemshn dnu leal nchhiEeeiimns nud tsäeG r.eeunref aDs wra red an.lP nScoh rvo dre iokrsanoeCr bat erd iTksitrnrvoeuie ied pnlarKpee eLrnna,fuad ob idese eid nlaeatersbitBe eemrünnehb wrdüne.

Üboßrrgee hrnOeastse

nFüf efaraLnund nereträlk ichs orfsot br,etie nud se gnig na edi .btierA Mit aeBppta,sepl Sielaechfbn,dn a,fteMsnlit ebeKl dun mniee trgirLnieemäa dwerun reoüßergb Otreeesri udn a-ensh in anlle Fbanre sgiutl gneattueslszlemm dun teewrtftse ae.htcgm eDi eefgrit kirotenaoD rdeuw bie edr iaengmttSrnada arLa tZmeei aeebgtlrife. In nrZseaaeuibmtm tim med hiäcetnstds Bofauh telsol ide Dkoe na edn neerLtan reagctnhba wne.edr

Mut und nngofHfu in red esrKi

eiD„ oroCsKainr-e aht das beLen laelr fau den poKf eg.lstetl berA tztor dun dlelame - edor deaerg dablesh – lols reenus aStdt itm der tenilugs entbnu edtksOore hmgtscükce erwend udn mti so eknenil ntgeslginldAa rdewie Mtu und fnnugoHf n“ebe,g so dafLnrua nidSgleei maHn.arnt cAuh ewnn uz Ornset einke cfhnirhleö nhpeunscpgneerM hudrc pKlnpae nsrlenhdce fnredü, egiein inehsehiiecm ngeeäpiarSzrg drwi es b,eneg tsag sei. „ndU ndna rweä se doch ,cnhsö enwn erd bciAkln dersei ueistgln Deok nei eLlhncä auf die sthrceeGi r“tuzbea.  

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen