Wiedereröffnung in der Corona-Pandemie : Kappelns Friseure sind bereit

Avatar_shz von 28. April 2020, 08:46 Uhr

shz+ Logo
Dirk Seidel mit Rita Laue und Anja Jäger (v.li.) bereiten alles für die Wiedereröffnung vor.
Dirk Seidel mit Rita Laue und Anja Jäger (v.li.) bereiten alles für die Wiedereröffnung vor.

Wenn die Salons am 4. Mai wieder öffnen, müssen sich die Kunden an viele Sicherheitsvorkehrungen gewöhnen.

Kappeln | Wie überall dürfen auch in Kappeln die Friseure ihre Türen am 4. Mai wieder öffnen. Aber wie erfüllen die Betriebe die Maßnahmen, die ihnen durch die Corona-Krise auferlegt werden? Der Abstand von 1,5 Metern zwischen Kunden und Friseur kann beim Haareschneiden schließlich nicht eingehalten werden. An der Eingangstür des Salons „two S. Frisuren“ in der ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen