Gemeinsamer Flyer der Kirchen in Damp

Avatar_shz von
06. Juli 2013, 04:59 Uhr

Damp | Neue Wege gehen die beiden großen Kirchen im Ostseebad Damp. In einer gemeinsamen Faltbroschüre präsentieren die evangelische Kirche "Die Insel" mit Pastor Volker Struve und die katholische Kirche "St. Elisabeth" mit Kurseelsorger Georg Hillenkamp ihre Veranstaltungen im Juli und August für Einheimische, Urlauber und Patienten im Ostseeresort Damp. Waren die Veranstaltungen der beiden Kirchen bislang über Dritte veröffentlicht worden, so kam es nun zu einer Änderung.

"Wir müssen das als Chance begreifen", sagte Struve. Und auch Hillenkamp spricht von neuen Möglichkeiten, die sich für die Ökumene böten. "Jetzt müssen wir selber etwas machen. Die Idee dazu hatte ich schon länger", sagte er.

Herausgekommen ist ein Faltblatt mit allen Terminen für Gottesdienste, Konzert, meditative Veranstaltungen, Kinderbastelaktionen, die Gute-Nacht-Geschichte (ab 22. Juli) und auch weitere ökumenische Veranstaltungen. Dieses Jahr fanden bereits gemeinsame Gottesdienste zu Ostern und zu Pfingsten statt. Weitere sind geplant, wie die ökumenischen Strandgottesdienste am 10. und 17. Juli sowie am 21. August, jeweils von 18 bis 18.30 Uhr. Erhältlich sind die Infobroschüren in beiden Kirchen.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen