Jahresversammlung : Freiwillige Feuerwehr in Niesgrau-Koppelheck

shz_plus
Hartmut Christophersen (r.) und Jürgen Marten stehen weiter an der Spitze der Wehr.

Hartmut Christophersen (r.) und Jürgen Marten stehen weiter an der Spitze der Wehr.

Zur Jahresversammlung erschienen die Delegierten und Fachwarte der freiwilligen Feuerwehr Niesgrau-Koppelheck.

Exklusiv für
shz+ Nutzer

shz.de von
09. Januar 2019, 17:03 Uhr

Niesgrau-Koppelheck | Einsätze:Neun Einsätze: vier Brände und fünf Hilfeleistungen. Ehrungen:Lutz Neumann und Klaus Jessen (Brandschutzehrenzeichen Silber), Alf Asmussen (20 Jahre) und Jules Johannsen (zehn Jahre).Wahlen:Jürge...

clgkeraKuNiso-epehp | teEz:iäns

ueNn sEzäni:et veir dBneär nud üffn etflg.Henunlsiei

nurehE:gn

Lzut nmenNua nud alsuK seensJ tnzncahseenuzd(rrchehieB el)ir,Sb flA nssAmseu 2(0 reah)J dun lJeus ehsJnonna h(nze aJh)er.

lenah:W

üJgnre naMrte ee(dleversrtrteltn frrh ,eWüe)rh Tshoma dun carPkti esPtreen hcisnMi(tsa und erä.Gt)warte

nrBnrfgeuödee:

Hhenmrpnrue:atwuäeref ciPrkat dnu smTaho Pe,esren t rheObrnereemf:uwneär ahtaMist nan,mueN axM und klisNa nrJegseün swieo uJles aos.nheJnn

sgse:toSni

Zru rhWe nhgeeör 40 kAveit. Nue las wnAäerrt in red Wrhe fognmeaenmu duewr izutarL .onanehJsn reD btnbsirbgeÜue genbtni ma 1.1 bFeu arr nud fnetdi ahdcan jneed eieznwt naMtgo mi otnMa tatst.

 

 

zur Startseite