zur Navigation springen
Schlei-Bote

19. August 2017 | 21:09 Uhr

Feuerwehr lädt zum Grillfest ein

vom

Kappeln | Mit ihrem traditionellen Grillfest will sich die Freiwillige Feuerwehr Kappeln bei ihren Mitbürgern für deren Geduld bedanken. "Wir müssen vom Gerätehaus bis zur Einsatzstelle mit Blaulicht und Martinshorn fahren, sonst verlieren wir im Straßenverkehr die Sonderrechte", sagt Wehrführer Hauke Marten. Darum dürfe man auch bei nächtlicher Alarmierung nicht auf das Warnsignal verzichten.

Als Ausgleich lädt die Feuerwehr für den kommenden Sonnabend, 10. August, ab 14 Uhr alle Bürger und Gäste zu Kaffee und Kuchen in die Gerichtsstraße 4 ein. Ab 17 Uhr wird der Grill angeworfen. Für das Organisationsteam von Hauke Marten und Gruppenführer Simon Giesemann ist das eine echte Herausforderung. Neben Nackensteaks, Würstchen und Frikadellen stehen auch 100 Portionen Seelachsfilet zum Verzehr bereit. Als Beilagen gibt es unter anderem Folienkartoffeln und Gemüse mit Pernot-Aroma.

Sogar für ein kleines Unterhaltungsprogramm ist gesorgt, und abends gibt es dank der Spende von großzügigen Sponsoren auch Freibier. Nachmittags sind die Feuerwehrfahrzeuge zu besichtigen, und für Kinder gibt es eine Hüpfburg.

zur Startseite

von
erstellt am 06.Aug.2013 | 05:59 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen